Azienda Elettrica Stelvio

Fernwärme

 Fernheizwerk Trafoi

 

Das Fernheizwerk Trafoi wurde im Jahre 2002 – 2003 erstellt und versorgt derzeit durch eine Kraftwärmekoppelungsanlage 11 Haushalte und 3 Hotels von Trafoi mit Wärme. Die Anlage erzeugt zusätzlich Strom für das Elektrizitätswerk Stilfs und versorgt die Gemeinde Stilfs mit elektrischem Strom. Besonders im Winter, wenn die Leistung der Wasserkraftwerke wegen geringerer Wasserverfügbarkeit sinkt, ist die Kraftwärmekoppelungsanlage eine ideale Integration und verhindert, dass teurer Spitzenstrom zugekauft werden muss.  
 
 
 
 

 

Anlage Leistung
Kraftwärmekoppelung thermisch
2 x 300 kW
Kraftwärmekoppelung elektrisch
2 x 400 kW
Netzlänge
1,2 km
Spitzenkessel
1000 kW
Pufferspeicher
40 m³
 

 

Bilder zum Bau des Wärmekraftwerkes:

 

  Das Fundament ist bereits gegossen. Die ersten Außen= mauern werden nun erstellt.
Der Innenraum des Heiz= werkes.
Bau der Leitung durch schwierigstes Gelände.
Am 15.01.2006 wurde das Heizwerk durch Hochw. Herrn Pfarrer Klammsteiner Gilli eingeweiht und gesegnet. Im Bild: Bürgermeister Cav.Hofer Josef mit Obmann Moser Otto und den beiden Sekretärinnen Pritz Manuela und Weissenhorn Jasmin
 
 
KONTAKT

Elektrizitätswerk Stilfs Genossenschaft
Gomagoi 39
I-39029 Stilfs


MwSt. Nr. 00160540217

Telefon

(0039) 0473 611675 Telefon
800 120 445 Grüne Nummer

Kontakt

info@ewstilfs.it
ewerkstilfs@pec.bz.it


LETZTER ARTIKEL
SLIDESHOW